Diese Webseite verwendet Cookies, um das Browsen für Sie zu verbessern. Wenn Sie mit der Nutzung dieser Seite fortfahren, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf Ihrem Gerät zu wie im folgenden beschrieben: Richtlinien zu Cookies.

Bewertungen

8,0 Bewertungsergebnis
Punkteübersicht
Sauberkeit
7,8
Komfort
7,2
Lage der Unterkunft
7,8
Einrichtungen
7,6
Mitarbeiter
9,1
Preis-Leistungs-Verhältnis
8,4
Bewertungen
    Ira
    de
    5,8
    25. September 2017
    Fluct aus Alcatraz nannten wir unseren Aufenthalt dort.
    Als wir ankamen, war von der angegebenen Adresse aus alles geschlossen, dachten sind falsch, auf Telefonanruf beschrieb der Wirt uns die Ankunft von einem anderen Eingang. Im Zimmer roch es furchtbar nach Fäkalien und Rauch, das Bett war mit 100 % Polyester bezogen, -einschließlich Haar nach Zurückklappen der Bettdecke; Gardinen nikotingelb. Waschbecken gesprungen; Daraufhin erneut den Wirt angerufen, da dieser sonst nicht erreichbar war: haben anderes Zimmer mit Baumwolllaken erhalten, weniger Nikotingestank (Tüte Duschgel, Tüte Shampoo). In vorherigen Bewertungen stand, dass das Essen so lecker sei. Wir hatten großen Hunger, der Wirt schickte uns jedoch zu einem ihm bekannten Restaurant; da fanden wir nichts Leckeres; haben dann per Google ein Restaurant gesucht. Zum angeblich so gutem Frühstück mussten wir durch ein dunkles (geschlossenes) Restaurant bis zur Bar, wo wir 2 Scheiben altes, hartgetoastetes Brot und ein Päckchen Marmelade bekamen; der Kaffee war lecker, für jede Tasse lange gewartet, die Bedienung unfreundlich. Letztendlich haben wir dann noch (etwas) mehr als bei Buchung angegeben bezahlt, allerdings außer der Visa Quittung keine Rechnung erhalten. Der Ort heißt Alcarras; wir waren dann nur noch auf der Flucht aus Alcatraz!
    Der Wirt war sehr nett und zuvorkommend (die Dame hinter der Bar beim Frühstück allerdings eher unfreundlich).
    Stefan
    de
    6,7
    5. April 2017
    Es wurde nicht kommuniziert, was es zum Frühstück gibt und wie man es bekommt. Es gab kein Buffet. Statt Kaffee und Croissant von der Theke, was 4 Tage unser Frühstück darstellte, erfuhren wir zufällig am letzten Morgen, dass auch Bocadillo und weitere Leckereien zum Frühstück auf Bestellung (!) serviert werdenund inkludsive sind. Das hätte mal irgendwie kommuniziert werden müssen. Qualität Essen am letzten Frühstück: Gut!
    Zuvorkommender Gastgeber.
    de
    7,5
    22. September 2016
    Zu dieser Bewertung gibt es keine Kommentare.
    Norman
    de
    8,3
    31. August 2016
    Die Zimmer sind leider ziemlich hellhörig.
    Die Freundlichkeit des Personals! Das Frühstück war für den gezahlten Betrag sehr gut.
    Hans
    de
    8,8
    27. Mai 2016
    Zu dieser Bewertung gibt es keine Kommentare.
    Susanne
    de
    7,9
    24. Mai 2016
    Gutes Hotel für Durchreisende!
    Wir waren auf der Durchreise für eine Nacht. Dafür ist das Hotel in Ordnung. Der Chef hat sich trotz Fußballspiel im Fernsehen (halb Spanien ist geschlossen) um ein leckeres Abendbrot für uns gekümmert. Das Motorrad konnten wir auf einem abgeschlossenen Parkplatz abstellen und auch der Wunsch nach einem Nichtraucherzimmer wurde nachträglich schnell und unkompliziert geregelt. Das Frühstück war auch in Ordnung. Lecker Kaffee!
Schließen